Support independent publishing: buy this book on Lulu.
Aus dem Tag
  Startseite
    Gedichte
    politische Gedichte
    Prosa
    polg it
    Seltsames
    Poesie
    Definitionen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   
   Traumbriefe
   Gedichte Blogg
   Aus Tag und Traum

http://myblog.de/klauswachowski

Gratis bloggen bei
myblog.de





Shiva in Strindbergs Büro

Shiva trifft Kali
-ein japanischer Fächer-

Er steckt sich eine Zigarette an. Die Nerven entspannen sich in der Umhüllung des Rauches.

Er klingelt.

Kali öffnet im schwarzen Anzug.

Er sieht ihre Freude hinter dem Mascara. Sie entzündet in ihm die Glut einer in die
Kindheit reichenden Liebe.

Sie halten einander nicht lange mit Präsentationen auf. Nachdem der Bausparvertrag unterschrieben ist, stecken sie Lamy und Parker wieder ein. Sie geht ins Bad. Er läßt sich von dem Geheimnis umfangen, das die Verwandlung einer Geschäftsfrau in eine Frau darstellt.

Heute trinken sie Whiskey nach der Art von Japan 1953. Sie stehen auf und schlingen die Decke umeinander. Der Kuß ist feucht. Ihre Einsamkeiten verflechten sich zu einer Liebe vom Anfang her. Er löst sich in ihr auf, sie zerfließt mit ihm im Rauch einer Fuji.

Sie öffnet das Sideboard. Er stellt den Rest Whiskey hinein. Als er die Tür schließt, fängt er ihr Bild noch einmal in eine dunkle Erinnerung ein. Sie bettet die Träne Einsamkeit in ein Schmuckkästchen von dunkelroter Liebe.

Dann schließt sie die Zeit.

Kw. 18.12.08
19.12.08 22:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung